Anfang März starten wir in eines neues Semester. Für einige Stundeten heißt es in diesem Semester, die Praxis unserer Arbeit im sozialarbeiterischem Bereich zu erkunden. Andere haben im Januar ihr Bachelorstudium beendet und nutzen das anschließende Berufspraktikum, um den Weg ins Berufsleben zu finden. Die Zurückgebliebenen schreiben Entwürfen für Christenlehre und Religionsunterricht, schwitzen im Masterstudium oder geben die ersten Hausarbeiten ab.

Auch in diesem Semester, welches durch die warme Frühlingssonne gute Laune verbreitet, wollen wir als Heartcore wieder Referentenabende gestalten und vor allem für die Moritzburger Stundeten, die Hochschule und das geistliche Leben auf dem Brüderhof beten.

Da wir in diesem Semester nur sehr wenige im Team sind, wird es nur einen Heartcoreabend pro Monat geben. Wir bitten um Verständnis.

Unter Downloads findet ihr auch unseren aktuellen Freundes-und Gebetsbrief – Schaut mal rein!

Liebe Grüße,

Euer Heartcore-Team